Workshop ASE „Virtuelle Absicherung“ – Programm ist online!

16. Februar 2016

Die Stiftung IBS richtet zur Moderation der wissenschaftlichen Zusammenarbeit am 7. Juni 2016 den IBS–Workshop Automotive Software Engineering mit dem Titel „Virtuelle Absicherung“ aus. Ein anspruchsvolles Programm erwartet die Teilnehmer. Es werden aktuelle Themen mit hohem wissenschaftlichen Potential und hohem industriellen Interesse vorgestellt. Weitere Kernelemente des Workshops sind Demonstrationen und Diskussionsrunden.

Zur Informationsseite

Kontakt

Jonas Rotert
T: +49 (0) 355 121 628 60 E: jonas.rotert@ibs-laubusch.de Mitglied im wissenschaftlichen Direktorium