Ansprechpartner

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin Ilka Kurpat zur Verfügung.

Ilka Kurpat
Hauptstraße 14
02991 Lauta
Email:  office@ibs-laubusch.de
Tel: 01805 93 96 93 *
Fax: 01805 93 96 95 *

* 14 Cent/Min. dt. Festnetz, ggf. abw. Mobil

Wissenschaflicher Dialog

Treten Sie ein in den wissenschaftlichen Dialog. Steigern Sie Ihre Reputation, finden Sie Kooperations- und Forschungspartner. Wissenschaftliche Seminare und Workshops der Stiftung IBS bieten Ihnen die ideale Plattform zum wissenschaftlichen Dialog. Als Teilnehmer tauchen Sie in unser Netzwerk ein und profitieren direkt. Als Ausrichter eines eigenen Seminars oder Workshops stellen Sie ihr eigenes Forschungsprofil in den Mittelpunkt.

Die Stiftung IBS fördert den wissenschaftlichen Dialog. Ausrichter von IBS Seminren und Workshops werden zu 100% gefördert. Greifen Sie auf unsere Verbindungen und unser bestehendes Netzwerk zurück, profitieren Sie von unseren Erfahrungen und Förderungen.

Akademiker und Nachwuchs

Akademiker und Nachwuchs mit wissenschaftlichem Hintergrund sind Teilnehmer der angebotenen Workshops. Der besondere Teilnehmer-Mix sorgt für einen erfolgreichen, wissenschaftlichen Austausch und zielführende Diskussionen. Die etablierten Netzwerke der Stiftung bieten beste Voraussetzungen zur Kontaktaufnahme und Vermittlung zwischen wissenschaftlichem Nachwuchs und der innovativen Industrie.

Experten

Experten aus dem wissenschaftlichen und industriellen Bereich stehen mit der Stiftung IBS in engem Kontakt. Aktuelles Wissen in einem breiten Gebiet aus aktuellen Forschungen und Trends in hochinnovativen Informatik-Feldern steht dadurch zur Verfügung. Viele Experten stehen für Gastvorträge oder Impulsbeiträge bei wissenschaftlichen Veranstaltungen zur Verfügung.

Professionals

Professionals aus der Wirtschaft geben dem Netzwerk den direkten Bezug zur Industrie. Die Stiftung kann auf viele Kontakte zu Experten und Entscheidern internationaler Unternehmen zurückgreifen. Social Events in dem wissenschaftlichen Umfeld der Stiftung IBS sind ein Mittel die einzelnen Personengruppen in Kontakt zu bringen. Je nach Jahreszeit sind Aktivitäten zu Wasser oder Museumsbesuche zu Geschichte und Technik möglich.

Dialog Aktiv ...

Wir laden Akademiker und Nachwuchs mit wissenschaftlichem Hintergrund ein wissenschaftlichen Dialog aktiv zu gestalten. Richten Sie einen IBS Workshop zu ihrem eigenen Forschungsthema aus. Stellen Sie hier ihren Online-Antrag:

IBS-Workshop beantragen

Wissenschaftlicher Dialog

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in einem eigenen Tagungsband machen die Workshop-Beiträge referenzierbar und dauerhaft zugänglich. Dadurch ist eine internationale Sichtbarkeit gewährleistet. Kostenfreie Downloads bieten wir hier allen Interessierten an.

Mit ihrem IBS-Workshop tauchen Sie in die wissenschaftliche Community ein. Sie stellen eine Publikation mit ausgewählten Beiträgen in unserer wissenschaftlichen Schriftenreihe zusammen. So wird der wissenschaftliche Dialog zu einem wichtigen Baustein ihrer wissenschaftlichen Karriere.

Unsere Veröffentlichungen