BTS Seelsorge Grundkurs

23. Dezember 2017

Seelsorge Grundkurs

Der BTS Seelsorge Grundkurs bietet eine Einführung in die Allgemeine Beratung, Psychotherapie und Seelsorge. Die Biblisch-Therapeutische Seelsorge BTS veranstaltet im Begegnungszentrum der Stiftung IBS an zwei Wochenenden den BTS Seelsorge Grundkurs. Teilnehmer erhalten eine Grundausbildung und Einführung in die allgemeine Beratung, Psychotherapie und Seelsorge ABPS. Auf der Basis eines biblisch-christlichen Menschenbildes werden wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden aus Psycholgie, Psychotherapie und den Erziehungswissenschaften für eine fundierte Beraterausbildung vermittelt. Die BTS versteht sich als Bindeglied zwischen den zahlreichen Therapieschulen, mit einem eigenen integrierten, fachlichen Ansatz.

Dieser Kurs bietet die spannende Gelegenheit, sich auch einmal mit dem eigenen Persönlichkeitsprofil oder mit der eigenen Selbst- und Fremdwahrnehmung gezielt auseinander zusetzen, z.B. Wie verhalte ich mich? Wie wirke ich auf andere? Welche Reaktionen zeigen die anderen? Der Grundkurs zeigt praxisnah, wie Seelsorge und Beratung gelingen kann.

Nach Abschluss des Grundkurses können sie mit einer Reihe von aufbauenden Kursmodulen die Seelsorgeausbildung als Beratender Seelsorger bzw. Lebens- und Sozialberater fortsetzen und mit Zertifizierung abschließen.

Termine:

  • 23. bis 25. August 2018 und
  • 06. bis 08. September 2018

Zeiten:

  • Donnerstag: 14:00-19:00 Uhr
  • Freitag: 09:00-16:30 Uhr
  • Samstag: 08:30-12:30 Uhr

Kursgebühren:

  • Sonderpreis für Frühbucher (bis 4 Wochen vor Kursbeginn): 190  Euro
  • Normalpreis: 210 Euro

Unterkunft und Vollpension:

  • Im Einzelzimmer: 110 €
  • Im Doppelzimmer: 169 €

Weitere Informationen:

BTS®-Geschäftsstelle
Postfach 0244
72232 Freudenstadt
Telefon 07442 121-700
E-Mail info(at)bts-ips.de
www.bts-ips.de

Kontakt

Joshua Twahirwa
T: +49 (0) 1805 93 96 93
F: +49 (0) 1805 93 96 95
Email: joshua@ibs-laubusch.de